Rennübersicht

Deutsche Meisterschaft Straßenrennen
Rennen Start Runden Kilometer
offizielle Ausschreibung bei rad-net.de
Elite Frauen Sa, 23.06.12 - 15:00 Uhr 11 116,6 km
Elite Männer So, 24.06.12 - 11:00 Uhr 19 201,4 km
23. Rund um das Muldental
Jedermannrennen im Rahmen der Deutsche Meisterschaft
Rennen Start Runden Kilometer
Zur Onlinemeldung
Jedermann So, 24.06.12 - 8:00 Uhr 5 52,5 km


Zeitplan

Sonnabend, 23. Juni 2012
Uhrzeit Ereignis
10:00 Uhr
bis 13:00 Uhr
Nummernausgabe Elite Frauen
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
11:30 Uhr
bis 13:30 Uhr
Funkeinbau Mannschaftswagen Frauen
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
12:30 Uhr Mannschaftsleiterbesprechung Start Elite Frauen
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
13:00 Uhr
bis 19:00 Uhr
Ausgabe Startunterlagen Jedermannrennen
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
14:00 Uhr Beginn Rahmenprogramm Straßenrennen in Grimma
(Nähe Start/Ziel, Schillerstraße 7, 04668 Grimma)
14:30 Uhr Präsentation des Fahrerfeldes
(Bühne Nähe Start/Ziel, Schillerstraße 7, 04668 Grimma)
15:00 Uhr Start Frauen Elite
(Start/Ziel, Schillerstraße 7, 04668 Grimma)
16:00 Uhr
bis 19:00 Uhr
Nummernausgabe Elite Männer
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
ca. 18:30 Uhr Siegerehrung Frauen Elite
(Bühne Nähe Start/Ziel, Schillerstraße 7, 04668 Grimma)
ca. 18:30 Uhr Auszahlung Preisgeld Frauen Elite
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
19:00 Uhr Mannschaftsleiterbesprechung Elite Männer
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
Sonntag, 24. Juni 2012
Uhrzeit Ereignis
6:00 Uhr
bis 7:00 Uhr
Ausgabe Startunterlagen Jedermannrennen
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
8:00 Uhr Start Jedermann
(Start/Ziel, Schillerstraße 7, 04668 Grimma)
8:00 Uhr
bis 9:30 Uhr
Nummernausgabe Elite Männer
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
8:00 Uhr
bis 9:30 Uhr
Funkeinbau Mannschaftswagen Männer
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)
10:10 Uhr Präsentation des Fahrerfeldes
(Bühne Nähe Start/Ziel, Schillerstraße 7, 04668 Grimma)
11:00 Uhr Start Männer Elite
(Start/Ziel, Schillerstraße 7, 04668 Grimma)
ca. 16:15 Uhr Siegerehrung Männer Elite
(Start/Ziel, Schillerstraße 7, 04668 Grimma)
ca. 16:15 Uhr Auszahlung Preisgeld Männer Elite
(Grundschule Hohnstädt, Schillerstraße 6, 04668 Grimma)


Strecke, Höhenprofil und Streckenvideo


Radroute 1467463 - powered by Bikemap


Parkplätze, Start- und Zielbereich

Am Sonntag, 24.06.2012, wird es, zur besseren Erreichbarkeit der Rennstrecke, von den Parkplätzen Volkshausplatz Grimma, OBI Markt Grimma (Fahrerlager Jedermann), PEP-Grimma, Broner Ring und vom oberen Bahnhof Grimma einen 10-15 minütlich verkehrenden Shuttleservice der Personenverkehrsgesellschaft Muldental mbH geben.


Verkehrsinformation

Während der Durchführung der Meisterschaften am Sonnabend, den 23.06. und Sonntag, den 24.06.2012 wird es im Verlauf der Rennstrecke zu Einschränkungen in der Verkehrsführung kommen.

Die Rennstrecke verläuft auf dem Kurs Grimma Hohnstädt – Bahren – Golzern – Döben - Dorna – Grimma (siehe Bild). Start und Ziel befindet sich in Hohnstädt. Durch die Polizei wird eine Vollsperrung der Strecke über den Zeitraum der einzelnen Wettbewerbe erfolgen.

  • Sonnabend: 14:00 Uhr bis 18:30 Uhr
  • Sonntag: 7:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Darüber hinaus wird die Wurzener Straße ab Einmündung Hopfenberg bis zur Hohle und die Schillerstraße für den Aufbau bereits am Sonnabend ab 09:00 Uhr gesperrt. Diese Vollsperrung wird am Sonntag 22:00 Uhr erst wieder aufgehoben.

Die Muldenbrücke wird nur halbseitig gesperrt, um mittels Ampelregelung den Verkehr auf der Staatsstraße S38 aus und in Richtung Mutzschen zu ermöglichen.

Um die Zu- und Abfahrt für Anwohner und Besucher der sich innerhalb der Rennstrecke befindenden Grundstücke zu gewährleisten, werden Schleusen eingerichtet, wo je nach Rennsituation (d.h. vor dem Führungsfahrzeug oder hinter dem Schlußfahrzeug) die Strecke durch den allgemeinen Fahrzeugverkehr kurzzeitig gekreuzt werden kann. Die Schleusen werden generell durch Polizeibeamte gesichert.

Folgende Standorte für Schleusen sind geplant:

  • Grimma:
    • Kreuzung Schillerstraße, Seumestraße, Wedniger Straße
    • Kreuzung Wurzener Straße, Grimmaer Wiesenstraße, Oberwerder
  • Bahren:
    • Kreuzung Trakehner Straße, Straße des Kindes, Kameruner Straße, Bahrener Ring
Dabei gilt für den Bereich Hohnstädt, daß die o.g. Schleuse über die Straßen zur Grundmühle und die Fährstrasse in Richtung Seumestraße für alle Anwohner erreichbar ist. Die gewohnte Schleuse im Bereich Schillerstraße entfällt.

Die Anwohner und Besucher der direkt an der Rennstrecke bzw. in Seitenstraßen liegenden Grundstücke in

  • Bahren: Trakehner Straße, Kameruner Straße, Am Eichenwald, Internatsweg
  • Golzern: Zur Papierfabrik, Schmorditzer Straße
  • Döben: Kohlenstraße, Zetten, Siedlung, Schloßstraße
  • Grimma: Schillerstraße, Wedniger Straße, Bahrener Straße, Schomerberg, Nerchauer Straße, Querstraße, Wurzener Straße
ohne rückwärtige Anbindung bitten wir Ihre Fahrzeuge außerhalb der Rennstrecke zu parken.

Pflegediensten kann je nach Rennsituation ein Befahren der Strecke in Rennrichtung gewährt werden, wobei deren Fahrzeuge bei Patientenbesuchen nicht auf der Straße geparkt werden dürfen. Es kann somit für die Pflegedienste trotz aller Bemühungen zu Wartezeiten kommen.

Für Dorna ist wegen der fehlenden alternativen Zufahrt geplant, daß Anwohner am Sonntag durch Polizeibeamte von Dorna in Richtung Grimma 10:30 bis 10:45 Uhr und in Döben ab Sportplatz ca. 10:45 bis 11:00 Uhr nach vorheriger Anmeldung geleitet werden. Auf Höhe der Bushaltestelle Dorna bzw. am Sportplatz Döben wird sich der Standort eines Fahrzeuges der Polizei befinden.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Maßnahmen und bemühen uns die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.

Seitens des Veranstalters, dem Förderverein „Deutsche Radmeisterschaften 2012“ steht Ihnen Sportfreund Steffen Arnold gern für Rückfragen unter der Rufnummer 0151/50755195 zur Verfügung.

PDF-Logo Download als PDF
nach oben